Logo BARMER
 
 
Entspannt und erfolgreich durch das letzte Schuljahr

Bye ich bin dann mal weg
Hallo,
 
warum in die Ferne schweifen? Reisen geht auch zu Hause. Fast genauso schön wie das Reisen selbst ist das Nachdenken darüber, das Planen, das Träumen – und später die Fotos anzusehen. Wenn ich später mal genug Geld und Zeit habe, steht bei mir ganz vorne auf der Wunschliste: viel Reisen.
 
Horizonte eröffnen. Neues kennenlernen.

Deine Sophie
 
Sophie Avatar
Reisen
 
Was wirklich wichtig ist
 
Lernen durch Reisen:
Ciao, ciao, Tellerrand! 
 
Andere Ecken der Welt zu sehen, verändert den eigenen Blick auf die Dinge. Ein kleines Lob aufs Reisen

 
Manchmal hat man Bilder von Orten, online oder auf Fotos von Freunden, gesehen, und wenn man dann dort vorbeikommt, sieht alles ganz anders aus.
Das ist auch gut so. Kein Bild kann dir zeigen, wie der Streetfood-Markt von Bangkok wirklich riecht, wie sich die Iguazú-Wasserfälle in Brasilien anhören oder wie es sich anfühlt, mit fremden Menschen in deren Landessprache zu sprechen.
Wer solche Erfahrungen macht, lernt nicht nur etwas über die fremden Orte.
Sondern genauso über die eigene Heimat, vielleicht sogar über sich selbst. Das kann man nur fühlen und nicht erzählt bekommen.
 
Auch nicht von #Instagram. 
 
Reiseplanungs-Countdown: 3 … 2 … 1 ...
 
 
Blauer Pfeil nach unten
 
 
Hier entlang
Bild zum Video
 
Nachhaltiges Reisen ist möglich. Meine Kumpels von „Do the right thing” zeigen, wie’s geht
 
 
 
Illustration Gaming
 
LifeHacks
 
Mehr als Ballern:
E-Sports sind kein Kinderkram 
 
Nimm das: fünf Argumente für Eltern und Lehrer, die E-Sports als sinnloses Daddeln abtun
 
AufzählungszeichenDie besten Spieler der Welt verdienen Millionen.
 
AufzählungszeichenFreunde treffen ist immer gut – ob on- oder offline ist zweitrangig.
 
AufzählungszeichenGames fördern: logisches Denken, Reaktionsschnelligkeit, Motorik, Teamwork.
 
AufzählungszeichenVon wegen Ballerspiel: schon mal was von Dota 2 und LoL gehört?
 
AufzählungszeichenDie Sportschau vor der Glotze ist auch nicht wirklich Sport mit High Intensity, oder?!
 
Patchst du noch oder zockst du schon?
 
 
#daddeltime
 
Jeder sollte für sich selbst wissen, was Spaß macht! 
 
Pfeil grün
 
Das nächste Mal
 
Spickzettel schreiben –
ganz legal und wirklich effektiv 
 
Sophie Avatar
 
Halbzeit, was die Schule angeht! Yeehah! Für die zweite Teilstrecke des Schuljahrs reichen die Kräfte locker noch, wenn man immer wieder mal durchschnauft. Das schaffen wir jetzt auch noch!
 
Deine Sophie